Februar 2012

 

TB Uphusen feiert ein 7:0
 

In einem weiteren Testspiel präsentierte sich der Lüneburger Fußball-Landesligist TB Uphusen in prächtiger Torlaune und setzte sich auf einem Kunstrasenplatz 7:0 (4:0) gegen den ATSV Sebaldsbrück (Landesliga Bremen) durch. "Wir wollten taktisch gut stehen, besonders im Abwehrverbund. Und das hat ganz gut geklappt", erklärte TBU-Trainer Andre Schmitz, der gleich sechsmal auswechselte. In der zweiten Halbzeit kam auch der vom 1. FC Burg zurückgekehrte Defensivspieler Markus Nesemann zum Einsatz und hinterließ einen zufriedenstellenden Eindruck. Die Tore für das Team vom Arenkamp erzielten Torjäger Saimir Dikollari (3), David Airich (2) sowie Mirko Temp und Hüseyin Günes (je 1). "Jetzt suchen wir noch einen Gegner für diese Woche", sagt Andre Schmitz, der mit seinem Team am kommenden Sonntag um 15 Uhr auf heimischem Platz zum Punktspiel gegen den FC Hambergen antreten muss.

Quelle: Achimer Kurier

 

Wetter

1.FC-Burg

hat mit dem

SV Werder Bremen

eine

100%

Patenschaft

1.FC-Burg Song

1.FC-Burg von 1957 e.V. - Sportpark Grambke - An der kleinen Geest 7 - 28719 Bremen - Telefon: 0421 / 6449876