März 2012

 

Lesum Endrundensieger
 

TSV Lesum-Burgdamm, Blumenthaler SV und TSV Farge-Rekum - so lautete die Reihenfolge bei der Endrunde des Willi-Czekalla-Gedächtnispokals, den der Kreisjugendausschuss Bremen-Nord für seine Fußball-E-Junioren ausrichtete. Die Entscheidung über die Titelvergabe fiel im letzten Spiel. Da die TSV Farge-Rekum dem Blumenthaler SV mit 1:3 unterlag blieb der TSV Lesum vorn. Die Siegermannschaft spielte mit Maurice Kranz, Luca Seidel, Noah Sievert, Christian Barth, Mirco Dressler, Gerrit Schiefner, Ole Geller und Luis Seidel.
Der Endstand: 1. TSV Lesum-Burgdamm 10 Punkte/3:1 Tore; 2. Blumenthaler SV 9/6:4; 3. TSV Farge-Rekum 8/4:3; 4. SV Eintracht Aumund 8/3:2; 5. SG Aumund-Vegesack 4/1:3; 6. 1. FC Burg 3/1:5.

Quelle: Die Norddeutsche

 

Wetter

1.FC-Burg

hat mit dem

SV Werder Bremen

eine

100%

Patenschaft

1.FC-Burg Song

1.FC-Burg von 1957 e.V. - Sportpark Grambke - An der kleinen Geest 7 - 28719 Bremen - Telefon: 0421 / 6449876