November 2017

Burg geht im Kellerduell leer aus

1. FC Burg – SC Lehe-Spaden 0:3 (0:1): Das Mittelfeld oder zumindest ein Nichtabstiegsplatz scheint für die Burger unerreichbar. Die Nordbremer gerieten in einer Partie auf Augenhöhe nach einer knappen halben Stunde in Rückstand und wurden einmal mehr ein Opfer der eigenen Abschlussschwäche. Die Hoffnung auf die Wende war bis in die Schlussphase hinein ein ständiger Begleiter der Mannschaft um Spielertrainer Mirko Wendland, doch dann fiel mit den Treffern zum 0:2 (78.) und 0:3 (86.) die Entscheidung.

Quelle: Die Norddeutsche

 

Wetter

1.FC-Burg

hat mit dem

SV Werder Bremen

eine

100%

Patenschaft

1.FC-Burg Song

1.FC-Burg von 1957 e.V. - Sportpark Grambke - An der kleinen Geest 7 - 28719 Bremen - Telefon: 0421 / 6449876