Einen weiten Weg haben sie auf sich genommen. Die Gäste vom JSG Achim/Uesen sind am heutigen Sonntag für ein Vorbereitungsspiel auf die Sommerrunde angereist. Bei leicht wolkigem aber sonnigen Wetter ging es auf dem Kunstrasen an der Grambker Geest heiß her. Mit vielen Chancen auf beiden Seiten ging die Partie gut los, doch der Ball wollte auf keiner Seite ins Tor. Somit stand es zur Halbzeit 0:0. Beide Teams gaben bei diesem tollen Spiel alles, und trotz der hohen Intensität, der großen Laufbereitschaft und dem starken Kampfgeist war es ein sehr faires Spiel auf beiden Seiten.  Daher trennten sich am Ende beide Teams, auch mehr als Leistungsgerecht, mit 1:1. Das Vorbereitungsspiel macht Lust auf die Sommerrunde und stellte die Trainer auf beiden Seiten sehr zufrieden.

Am 29.03.2019 geht es dann im Pokalspiel gegen den TSV Lesum-Burgdamm mit dem nächsten Spiel unserer Jungs weiter. Gegen die Jahrgangsältere Mannschaft wollen die Jungs ihr Können erneut unter Beweis stellen und in die nächste Pokalrunde einziehen.

Share this Post