Neue Mini-Fußballtore für die „Burger Bambinis“

Riesengroße Freude bei den jüngsten Fußballern des 1.FC Burg.

Pünktlich zum traditionellen Nordbremer-Kreisturnier, dem PENSUM-Cup, sponserte die Volksbank Bremen-Nord und Kurt Zimmer Trocken-, Garten- und Landschaftsbau je zwei Mini-Fußballtore inkl. Tornetze.

Eine großartige Unterstützung für die 4-7-jährigen Kicker vom Grambker Sportpark, die mittlerweile erfolgreich bei vielen Turnieren und den BFV-Fairnessrunden agieren.

Trainer Heiko Franz ; der die Mannschaft gemeinsam mit Andreas Kollek trainiert, freut sich nicht nur über die sportlichen Fortschritte, sondern begrüßt es sehr, dass die Jungs für Turniere und den wöchentlichen Trainingsbetrieb nun optimal ausgestattet sind.

Natürlich werden die neuen Aluminiumtore (3,0 x 1,6 m) auch von den anderen Jugendmannschaften genutzt, worüber sich insbesondere auch Vereinsoberhaupt Matthias Schmit erfreut.

Ein herzliches Dankeschön gilt Frau Gercken von der Volksbank Bremen-Nord eG sowie Kurt Zimmer vom gleichnamigen Unternehmen, die die Jugendabteilung des 1.FC Burg bereits seit mehreren Jahren unterstützen.

 

1.FC Burg sucht G-Junioren-Trainer für die kommende Saison 2019/2020

Zur nächsten Saison 2019/2020 suchen wir einen oder mehrere engagierte und zuverlässige Trainer, die unsere Kinder (4-6 Jahre jung) den Spaß am Fußballsport vermitteln möchten. Ganz wichtig ist der Spaß mit Kindern zu arbeiten und diesen das Fußball A-B-C beibringen zu wollen. Eine DFB-Lizenz ist nicht erforderlich, aber wäre wünschenswert. Sämtliche Trainingsutensilien werden vom 1.FC Burg zur Verfügung gestellt und es wird von April bis September auf dem herrlichen Rasenplatz im Grambker Sportpark trainiert. In den Wintermonaten wird eine Hallenzeit zur Verfügung stehen.

 Zudem kann eine fundierte, sorgfältige Einarbeitung durch das bisherige Trainerteam, Andreas Kollek und Heiko Franz

, gewährleistet werden. Die beiden lizenzierten Coaches werden sich ab Sommer 2019 im F-Jugendbereich des 1.FC Burg engagieren. Ernsthafte Interessenten melden sich bitte umgehend bei Heiko Franz unter Mobil 0172/9192612

Die jüngsten Kicker des 1.FC Burg freuen sich auf Dich/Euch.

 

Zweiter Platz für Burger G-Junioren

Beim traditionellen und besten organisierten G-Junioren-Turnier der TUSG Ritterhude erreichten die jüngsten Fussballer des FC Burg unter acht teilnehmenden Teams einen hervorragenden zweiten Platz. Im Endspiel musste sich das Team der Trainer Andreas Kollek und Heiko Franz der SG Axstedt/Steden nach Siebenmeterschiessen beugen. Nach Beendigung der regulären Spielzeit stand es 1:1 Unentschieden, so dass das Finale vom Punkt entschieden werden musste.

Hier zeigten die 5-7 Jährigen Burger Jungs keine ganz so gute Leistung und vergaben alle Strafstöße, so dass die Youngster aus Axstedt/Steden nach zwei Treffern jubeln durften. Die Vorrunde beendeten die Jungs vom Grambker Sportpark als souveräner Tabellenerster, ehe man anschließend im Halbfinale den Blumenthaler SV besiegen konnte. Trotz der etwas unglücklichen Endspielniederlage konnten die zahlreichen Burger Eltern, Großeltern oder Sympathisanten mit den Leistungen Ihrer Jungs mehr als zufrieden sein. So soll es bei den kommenden Hallenturnieren weitergehen.

 

Ein großes Dankeschön gebührt dem emsigen Ritterhuder Trainer Heiner Langen, der gemeinsam mit seinem Team erneut eine großartige Veranstaltung organisiert hat. Auf ein Neues im Jahr 2020.

Bei Burg spielte mit : 

Bars Bapir, Lennart Böse, Mika Decker, Jonas Franz (4), Lukas Hassdenteufel, Artjom Mai, Mika Pötsch, Dyar Ramo, MHD Bahan Shaaban, Ben Sulinski und Lucas Zimmer (3) 

Trikotsponsoring Möbelhaus Meyerhoff   

Neues Outfit für die Burger G-Junioren 
  
Im Rahmen seiner 90-jährigen Jubiläumsfeierlichkeiten hat das Möbelhaus Meyerhoff aus Osterholz-Scharmbeck insgesamt 5 Trikotsätze der Marke Adidas für Kinder- und Jugendmannschaft aus Bremen und Umgebung spendiert. 
Sehr erfreulich, daß unsere G-Junioren -trotz sehr großer Resonanz- nach einem Auslosungsverfahren einen dieser tollen Trikotsätze gewinnen konnte. 
  
Bei der offiziellen Trikotübergabe im Möbelhaus Meyerhoff durch Geschäftsführer Jens Wendelken 
hatten unseren jüngsten Kickern und das Trainergespann Andreas Kollek und Heiko Franz riesigen Spaß und allesamt sind mächtig stolz auf die perfekte Ausrüstung. 
„Vielen Dank – Möbelhaus Meyerhoff“ klang es in der spontanen Danksagung lauthals aus den Kehlen der Youngsters des FC Burg, was auch Meyerhoff-Marketingleiterin Ute Lipp sehr imponierte. 
  
Nochmals vielen Dank an das Möbelhaus Meyerhoff und dem Team unseres langjährigen Ausrüsters “Sport-Shop Günter Hermann”.

Große Freude bei den Eltern unserer G-Junioren

Passend zur derzeitigen Witterung wurden die Eltern der jüngsten Fussballer im FC Burg vom Personaldienstleister Hanfried freundlicherweise mit einem tollen Satz Regenschirme ausgestattet.
Eine großartige Spende, die bei den Eltern große Freude entfachte.
Ein riesiges Dankeschön dafür an Regionalleiterin Ute Dreyer, die bei der Übergabe durch Hanfried-Niederlassungsleiterin Susanne Volkenborn bestens vertreten wurde.
Hanfried Personaldienstleistungen GmbH ist Spezialist in der Personalberatung und –Vermittlung sowie im Personalleasing. Weitere Informationen unter www.hanfried.com

Die G-Junioren des FC Burg freuen sich auf weitere Sponsoren und Unterstützer. 
Weitere Informationen dazu erteilt gerne Trainer Andreas Kollek unter Mobil 0172/5613594.